10 krebserregende Nahrungsmittel, die du wahrscheinlich jeden Tag isst – esse diese NIE mehr!


Krebs ist stark auf dem Vormarsch um Volkskrankheit Nummer 1 zu werden in der westlichen Hemisphäre. In Asien und der Dritten Welt kommt Krebs wesentlich weniger oft vor.

Eine wichtige Ursache für Krebs liegt in unserem Essen begründet, auch wenn viele Ärzte dies nicht wahrhaben wollen.

In Wahrheit ist, dass wissenschaftlich bewiesen ist, dass viele Nahrungsmittel tatsächlich das Krebsrisiko erhöhen können, einige sogar erheblich.

Hierunten folgt eine Liste der 10 ungesündesten krebserregenden Nahrungsmittel, die du wirklich NIE mehr essen solltest!

1. Fertigmahlzeiten mit Fleisch

Die meisten Fertigfleischprodukte, inklusive Aufschnitt, Schinken, Hotdogs und Würstchen enthalten chemische Konservierungsmittel, die dafür sorgen, dass die Produkte frisch und appetitlich aussehen, aber sie können eben auch Krebs verursachen.

11-vlees1

Sowohl Natriumnitrit als auch Natriumnitrat werden mit Gefährdungen wie Darmkrebs und anderen Formen van Krebs in Verbindung gebracht, die diese erheblich vergrößern können. Wähle darum lieber unbehandelte Fleischprodukte, die ohne Nitrate hergestellt wurden und am besten auch von Tieren mit rein pflanzlicher Ernährung stammen.

DAS MUSS SIE AUCH SEHEN

11 Gesundheits- und Schönheitsvorteile von Backpulver Schauen Sie, was Sie mit Backpulver zu tun. Ich hatte keine Ahnung!
13 gesunde Verwendungen von Zitronen Ich hätte nie gedacht, dass dies alles mit Zitronen tun könnte.
12 ungewöhnliche Arten, um Honig zu verwenden Da ich weiß, dass Ich Aufmerksamkeit schenken
Nahrungsmittel, die einen altern lassen Ich hatte viel erwartet, aber dies nie.
Mit diesen 10 Tricks nimmst du 1 Kilo pro Woche ab Wussten Sie, dass? Ich werde dies noch gleich versuchen.
Dinge, die alle gesunden Menschen zum Frühstück essen Nummer neun essen wir alle, täglich .....Wussten Sie das?